Sommerferien

Die Schülerinnen und Schüler sowie die Mitarbeiter der Estetalschule haben sich in die verdienten Sommerferien verabschiedet. Das Sekretariat wird wieder am 1. und 2. August von 9 bis 13 Uhr geöffnet sein.

Der Unterricht beginnt am Donnerstag, den 3. August um 7:40 Uhr. Die Einschulung der neuen Fünftklässler feiern wir am Freitag, den 4. August.

Wir wünschen allen schöne Ferien!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Letzter Schultag

Am Mittwoch, den 21. Juni ist es dann endlich soweit: Tag der Zeugnisausgabe und Beginn der Sommerferien.

Die Schulbusse und Sammeltaxis werden ab 10:25 Uhr die Schülerinnen und Schüler in Empfang nehmen. Es kann eventuell zu Verzögerungen kommen. Spätere Rückfahrten zu den sonst üblichen Fahrzeiten werden nicht stattfinden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Der Abschluss ist gemacht!

100 Schülerinnen und Schüler hatten sich am vergangenen Freitag besonders zurecht gemacht und genossen mit ihren Familien das stolze Gefühl, ihre Schulzeit erfolgreich gemeistert zu haben.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Zeugniskonferenzen am 13. und 14. Juni 2017

Die Osterferien liegen gerade einmal 4 Wochen zurück und schon geht es auf die Zeugnisse zu. In diesen Tagen geht daher die Einladung zu den Zeugniskonferenzen an die Schüler- und Elternvertreter/-innen sowie an die Lehrerinnen und Lehrer heraus.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Projekt “Schnulleralarm” – Teenager-Mami auf Zeit

Neun Schülerinnen unserer Schule stellten sich Anfang April der Herausforderung junge Mutter eines Säuglings zu sein. Vier Tage lang mussten sie sich rund um die Uhr um eine Puppe, die wie ein echtes Baby seine Bedürfnisse anzeigte, kümmern. Wie es den Mädchen dabei erging, lesen Sie hier.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Baumaßnahme auf der B 3 zwischen der ASS Rade und der K 58

Aufgrund von Bauarbeiten wird ab Dienstag, den 21.03.2017 die B 3 zwischen der Anschlussstelle Rade und der Einmündung zur K 58 (Richtung Klauenburg) für den allgemeinen Verkehr voll gesperrt. Die Busse dürfen mit Ausnahmegenehmigung die Baustelle mit angepasster Geschwindigkeit passieren.

Insbesondere die Buslinien 4038 und 4683 werden davon betroffen sein. Einige Busse werden morgens früher an den Haltestellen abfahren, Haltestellen entfallen jedoch nicht. Änderungen der Fahpläne entnehmen Sie bitten obigen Links. Diese Änderungen gelten nur im Zeitraum der Bauarbeiten.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Gewinner der Schulrallye am Tag der offenen Tür

Diese Galerie enthält 12 Fotos.

Am Tag der offenen Tür gab es viel zu sehen und zu hören! Viele zukünftige Schüler nutzten den Vormittag, um mit ihren Eltern sich einen Eindruck von unserer Schule zu verschaffen. Dabei gab es auch die Möglichkeit, mit Hilfe einer … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert

Info-Truck begeisterte Schüler- und Lehrerschaft zugleich

Info_Truck_web

Vom 25. bis 28. Februar 2017 begeisterte der fast 20 Meter lange und 32 Tonnen schwere Sattelschlepper die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte der Estetalschule Hollenstedt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Rosenmontagsturnier

Am Rosenmontag war es wieder soweit. Die Klassen der 5. und 6. Jahrgangsstufen konnten sich beim Fuß- und Völkerball miteinander messen. Spannende Spiele und Kämpfe um die Ballvorherrschaft gab es zu sehen. Dank einiger Schüler des 10. Jahrgangs erhielten die verantwortlichen Sportlehrerinnen, Frau Petersen und Frau Warner, tatkräftige Unterstützung beim Schiedsrichtern.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Ohne Jugend ist kein Staat zu machen – Planspiel Kommunalpolitik

In der Öffentlichkeit wird immer wieder beklagt, dass Jugendliche politikverdrossen seien und kein Interesse am politischen Geschehen hätten. Um diesem Vorurteil entgegenzutreten, beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen unserer Schule derzeit mit der Arbeit des Rates ihrer Samtgemeinde.

Die Friedrich-Ebert-Stiftung ist mit ihrem "Planspiel Kommunalpolitik" in Hollenstedt zu Gast. Mit Unterstützung der Verwaltung und des Rates der Samtgemeinde erhalten so die Jugendlichen aus Hollenstedt unter realen Bedinungen die Möglichkeit, die politischen Entscheidungsprozesse ihres Samtgemeinderates kennenzulernen.

Am Mittwoch, den 1. März 2017 zwischen 10:30 und 13 Uhr treffen sich die Schülerinnen und Schüler mit "echten" Ratsmitgliedern der Samtgemeinde Hollenstedt und diskutieren Probleme und Fragen der Samtgemeinde aus Sicht der Jugendlichen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert